Es gibt Menschen, die aus ästhetischen Gründen Kontaktlinsen anstelle von Brillen tragen. Sie mögen uns mit Kontaktlinsen besser als mit einer Brille. Ein weiterer Grund, warum Menschen Kontaktlinsen tragen, ist die Kosmetik. Es gibt eine große Auswahl an dekorativen Kontaktlinsen, die das Aussehen der Augen verändern können. Und es gibt diejenigen, die ihre praktische Seite schätzen. Sie können bestimmte Sportarten nicht mit einer Brille ausüben; sie verwenden Geräte, die mit einer Brille nicht kompatibel sind usw. Es gibt diese Kategorie von Menschen, die aus therapeutischen Gründen gezwungen sind, Kontaktlinsen zu tragen. In ihrem Fall ist die Kontaktlinse keine Option. Die Kontaktlinse kann ein Verband im Heilungsprozess verschiedener Erkrankungen oder Verletzungen der Hornhaut sein und es ist ein Luxus, der heilt. Es gibt auch eine Kombination zwischen den beiden Gründen – Farblinsen mit Korrekturkraft, die eigentlich vielen Menschen gefallen.

Die ersten Kontaktlinsen, die jemals hergestellt wurden, wurden aus Glas entwickelt. Danach tauchten neue Typen auf, wie die aus Plexiglas und die starren, gasdurchlässigen, aber heutzutage wird die weiche Kontaktlinse am meisten geschätzt. Zu den modernen Materialien gehören Silikonhydrogel oder andere Kunststoffpolymere wie Etalficon A, Galyficon A, Senofilcon A (verwendet bei der Herstellung von Acuvue-Kontaktlinsen). Starre, gasdurchlässige Kontaktlinsen werden Personen mit trockenen Augen empfohlen, da diese Linsen kein Wasser enthalten, das während des Tragens verdunsten könnte.

Wenn Sie uns für das Tragen von Kontaktlinsen entscheiden, müssen Sie zuerst zum Augenarzt gehen, egal aus welchem Grund. Der Arzt wird derjenige sein, der entscheidet, welche Art von Kontaktlinsen am besten zu unseren Augen passt. Für die Verschreibung einer bestimmten Kontaktlinse werden verschiedene Faktoren berückunstigt: das Material (das Silikon-Hydrogel ist eine der neuesten Entdeckungen auf dem Gebiet), die Tragezeit (täglicher, längerer oder kontinuierlicher Gebrauch), die Form (sphärisch, torisch oder multifokal) und vieles mehr. Je nach Material kann die Kontaktlinse starr oder weich sein. Der starre kann gasdicht oder gasdurchlässig sein, aber der weiche ist immer gasdurchlässig. Es kann auch eine weitere Klassifizierung nach dem Feuchtigkeitsgehalt, nach der Wassermenge in der Kontaktlinse vorgenommen werden.

Die Tragezeit

Eine Tageslinse ist unserer, da das Infektionsrisiko geringer ist als bei der Langzeitlinse. Dieser Typ benötigt keine Reinigung, da er nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt ist. Es ist steril. Und es hält Sie sogar davon ab, Geld für Reinigungs- oder Aufbewahrungslösungen auszugeben. Andererseits ermöglicht die Kontaktlinsenart mit erweitertem Tragekomfort das einfache Tragen von Kontakten über einen längeren Zeitraum bei gleichzeitiger Sauerstoffversorgung (sie haben in der Regel eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit). Einige Leute bevorzugen sie, da ihre Bequemlichkeit offenunstlich ist, aber das Infektionsrisiko ist höher als bei der täglichen Art von Kontaktlinsen aufgrund der Bakterienstagnation, Staubansammlung und so weiter.

Eine der beliebtesten Kontaktlinsenmarken der Welt ist Acuvue, hergestellt von der Johnson & Johnsonís Tochtergesellschaft Vistakon Company. Sie bieten sowohl Sehkraft als auch ästhetische Kontaktlinsen. Sie entwerfen Einweglinsen und stellen Typen her, die alle zwei Wochen ausgetauscht werden sollen (Acuvue, Acuvue 2, Acuvue 2 Farben, Acuvue Advanced und Acuvue Oasys) oder weniger (1-Day Acuvue). Sie begannen auch mit der Herstellung von Linsen mit erweitertem Tragekomfort.

Wo man sie kaufen kann

Die Qualität der Kontaktlinsen ist sehr wichtig. Minderwertige Kontaktlinsen können das Auge schädigen, zu Irritationen führen oder das Augenlid oder die Hornhaut verletzen. Es ist darauf zu achten, wie die Gläser getragen, aufbewahrt und gereinigt werden, denn selbst wenn sie hochwertig sind, bergen sie unterschiedliche Risiken. Daher müssen die Kontaktlinsen nach Rücksprache mit einem Arzt im Fachhandel gekauft werden. Orte, an denen diese Artikel verfügbar sind, finden Sie überall, da die Kontaktlinsen sehr beliebt sind. Eine weitere Tendenz ist es, sie über einen Online-Shop zu erwerben. Diese Methode kann sogar kostengünstiger sein und dennoch die gleiche Qualität bieten. Du brauchst nur das Rezept. Aber seien Sie vorunstig und wählen Sie nur seriöse Geschäfte. unsere Gesundheit steht auf dem Spiel.